Mannheimer Forum e.V.

 

 

 

(ohne) Grenzen? 10. - 12. März 2016

 

 

 

Triff hochkarätige Gäste und bekannte Persönlichkeiten wie den WM-Finale-Moderator Tom Bartels (2015)


 

Wirf mit uns einen Blick über den Tellerrand

Ein Thema, drei Tage, sechs Perspektiven, über 40 Einzelveranstaltungen, über 500 Teilnehmer – und du bist mittendrin. Sei dabei, wenn wir vom 10. bis 12. März 2016 bei einem
der größten Studentenkongresse Deutschlands das Thema (ohne) Grenzen? diskutieren! Von den Grenzen der Globalisierung und der Sicherheit im Netz bis hin zu den Grenzen der künstlichen Intelligenz – das Thema ist ebenso spannend wie facettenreich.

 

Neben Diskussionen und Vorträgen von renommierten Experten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien nimmst du an Vertiefungs- und Unternehmensworkshops teil. Die Workshops sind dabei genauso vielfältig wie die Podiumsdiskussionen und drehen sich um Themen wie Entrepreneurship, Persönlichkeitsentwicklung und Krisenkommunikation. Hier lernst du direkt von erfahrenen Spezialisten der jeweiligen Branche. Auf der Karrieremesse triffst du außerdem deinen potentiellen Arbeitgeber von morgen und erhältst Tipps und Informationen rund um das Thema Praktika und Einstiegschancen von den Unternehmensvertretern persönlich.

 

Damit dir dabei nicht die Power ausgeht, sorgt unser Catering rund um die Uhr für dein leibliches Wohl. Zum Abschluss erwartet dich ein Dinnerabend im Bootshaus, bei dem du deine Erlebnisse des Forums mit anderen Studenten austauschen kannst und die Veranstaltung gebührend ausklingen lässt.

 

Melde dich rechtzeitig an!

Anmeldebeginn ist der 15. Januar. Erlebe drei unvergessliche Tage auf einem der größten Events, das deine Universität zu bieten hat! Alle Informationen zu den Veranstaltungen und Workshops sowie zur Anmeldung findest du auf auf www.mannheim-forum.org und unter www.fb.com/MannheimForum.